Wie kann man WhatsApp Chats auf ein neues Handy übertragen?

Wer sich ein neues Smartphone zulegt, muss nicht auf alte Chats in WhatsApp verzichten. Der Messenger bietet sowohl für iOS als auch für Android die Möglichkeit an, Chats auf ein neues Smartphone zu übertragen. Folgende Methoden stehen Usern dabei zur Verfügung.

Übertragung von WhatsApp Chatverläufen auf Android

Nutzer haben die Möglichkeit, ihre Chatverläufe in der Cloud von Google Drive zwischenzuspeichern. Diese Funktion muss hierfür zunächst auf dem alten Smartphone aktiviert werden. Hierzu navigieren Sie in der Applikation WhatsApp zu den Einstellungen und klicken auf den Reiter “Chat“. Hier wählen Sie “Chat-Backup“ und klicken auf “Sichern“. Auf dem neuen Smartphone installieren Sie WhatsApp und verifizieren sich wie gewohnt mit Ihrer Telefonnummer. Während der Einrichtung bietet WhatsApp Ihnen nun die Möglichkeit zur Übertragung der alten Chatverläufe aus Google Drive an.

Alternativ lassen sich Chatverläufe auch manuell übertragen. Beide Smartphones müssen Sie hierzu an einen PC koppeln. Beide Geräte müssen eine Datenübertragung unterstützen. Das WhatsApp Verzeichnis im alten Smartphone kopieren Sie nun auf den internen Speicher des neuen Geräts. Auf diese Weise kopieren Sie nicht nur Chatverläufe, sondern auch Bilder, Videos und weitere Dateien.

Übertragung von WhatsApp Chatverläufen auf iOS

Mit dem iPhone von Apple lassen sich Verläufe unkomplizierter und schneller übertragen. WhatsApp nutzt hier die iCloud, um regelmäßig Sicherungen der Chatverläufe anzufertigen. Damit der Chatverlauf auf ein neues iPhone übertragen werden kann, wird dieselbe Apple-ID benötigt. Im alten iPhone muss zunächst die Option des “Chat-Backups“ aktiviert sein. Nun klicken Sie auf “Backup jetzt erstellen“. Nach der Verifizierung auf dem neuen iPhone bietet WhatsApp die Übernahme des Backups an.

Übertragung von WhatsApp Chatverläufen zwischen Android und iOs

Noch vor einigen Monaten war es unkompliziert möglich, Chatverläufe via Google Drive zwischen beiden Systemen zu transferieren. Leider ist dies heutzutage nicht mehr ganz so einfach möglich, da iOS die Übertragung per Google Drive nicht mehr unterstützt. Damit der Transfer dennoch gelingt, kann das Backup aus der iCloud extrahiert und mithilfe der kostenpflichtigen App Wazzap Migrator auf ein Gerät mit Android transferiert werden. Möchte man einen Chatverlauf von Android auf iOS übertragen, wird die Sache etwas komplexer. Alternativ lassen sich die Chatverläufe auf beiden Systemen per E-Mail abspeichern, sodass diese zwar nicht auf dem neuen Smartphone angezeigt werden, jedoch jederzeit eingesehen werden können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.