Daten von verbrannter Hauptplatine vom Laptop retten

Hallo, wie soeben am Telefon besprochen handelt es um mein MacBook Pro den ich vor kurzem zu Gravis gebracht habe und ich jetzt den Kostenvoranschlag bekommen habe und überlege ob ich es günstiger hinbekomme oder es sich garnicht lohnt. SerienNr. C02TX04VHV2G Problem: Beim Laden ließ sich der Laptop nicht mehr richtig Aufladen sprich die Zeit der Entladung und Ladung waren nicht mehr in Bilanz – laptop musste so ständig am Kabel hängen und konnte nicht schnell genug im vergleich zum Verbrauch aufladen. Feststellung bei Gravis: Es wurde eine Brandspur  Hauptplatine festgestellt, die Hauptplatine sollte getauscht werden um das MacBook ohne bedenken nutzen zu können. Bei der Diagnose konnte sich das MacBook einschalten lassen. Ein Start bis in das Anmeldefenster war möglich und alle Hardwaretests konnten ohne Fehlerabgeschlossen werden. Aktuell lässt sich das MacBook nutzen aber es ist nur eine Frage der Zeit bis ein ähnlicher Fehler auftritt. Zudem müssten von der verbauten SSD Daten gerettet werden. Ich freue mich von Ihnen zu hören.

 

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Commnity-Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sofort-Hilfe für alle Elektrogeräte

Wir reparieren fast alles: Smartphones, Laptops, MacBooks, Tablets, PCs, Festplatten, Kühlschränke, uvm.

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right