Microsoft sammelt vertrauliche Daten

Ist es als Arbeitgeber legal über Microsoft personenbezogene Personendaten zu sammeln? Durch die Software werden detaillierte Profile der Mitarbeiter erstellt. Wichtig ist vor allem die Arbeitszeit. So haben wir die Möglichkeit die Arbeit im Homeoffice zu überwachen.

 

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Commnity-Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sofort-Hilfe für alle Elektrogeräte

Wir reparieren fast alles: Smartphones, Laptops, MacBooks, Tablets, PCs, Festplatten, Kühlschränke, uvm.

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right