Smartphone durch 10-fache Falscheingabe des Pins deaktiviert

Das Display des Handys war defekt, es gab eigenständig falsche Entsperrcodes ein. So kam es nach der zehnten Pin-Falscheingabe Deaktivierung des Gerätes. Das Display wurde ersetzt, aber ein Zugriff auf das Gerät konnte nicht wieder hergestellt werden, weder mit iTunes noch mit iCloud. Auch der Einsatz der Drittanbietersoftware FoneLab brachte keinen Erfolg. Können Sie in diesem Fall noch etwas zur Datenrettung ausrichten und wieviel würde das kosten?

 

 

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Commnity-Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sofort-Hilfe für alle Elektrogeräte

Wir reparieren fast alles: Smartphones, Laptops, MacBooks, Tablets, PCs, Festplatten, Kühlschränke, uvm.

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder