Ich habe den Smartphone Pin 10 mal falsch eingegeben

Nach einem schweren Sturz war mein iPhone Display zerbrochen. Dadurch machten sich das LCD selbstständig und es wurden selbstständig Zahlen eingegeben. Nach der 9ten Falscheingabe hat der Appe Schutzmechanismus gegriffen und das iPhone für 60 Minuten deaktiviert. Als nach über einer Stunde die Deaktivierung weg war, wurde erneut automatisch der flasche Pin eingegeben. Dann hat sich zu meinem Entsetzten das Smartphone dauerhaft deaktiviert. Es erschien die Aufforderung das Smartphone mit iTunes zu verbinden und neu zu instalieren. Dadurch würden alle Date gelöscht.

Mir geht es um eine Entfernung der Daten Deaktivierungssperre um an die Smartphone Dateien zu kommen.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Commnity-Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sofort-Hilfe für alle Elektrogeräte

Wir reparieren fast alles: Smartphones, Laptops, MacBooks, Tablets, PCs, Festplatten, Kühlschränke, uvm.

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right