Smartphone nach falscher Pineingabe deaktiviert

Mein iPhone XS Max mit der neuesten iOS Version ist nach mehrmaliger falscher Pin Eingabe deaktiviert. Wenn ich es mit iTunes verbinde kann ich es nur noch löschen um es weiter zu neutze. Dazu müsste ich aber alle Daten endgültig löschen. Die Mitarbeiter im Apple Laden in Hamburg haben mit gesagt, das es keine Möglichkeit gibt diese iPhone Deaktivierung rückganngig zu machen. Auf Eurer Webseite habe ich aber gelesen, dass beim deaktivierten iPhone Datenrettungen problemlos möglich sind. Was stimmt jetzt?

 

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Commnity-Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sofort-Hilfe für alle Elektrogeräte

Wir reparieren fast alles: Smartphones, Laptops, MacBooks, Tablets, PCs, Festplatten, Kühlschränke, uvm.

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right