Platine wegen gefälschtem Power Adapter defekt

Ein laut Apple gefälschter Power Adapter hat mein iPhone zerstört. Der Stecker hat plötzlich  mitten in der Nacht angefangen Funken zu schlagen und zu rauchen. Danach hat alles stark verschmort gerochen und das iPhone geht seitdem nicht mehr an. Auch ein Akku- und Displaywechsel haben nichts gebracht. Die örtliche Phoneklinik hat diagnostiziert, dass die Platine irreversibel beschädigt ist. Der Schaden wird vom Verkäufer, bzw seiner Haftpflichtversicherung gedeckt. Leider kann ich das Backup aufgrund einer Verschlüsselung deren Passwort ich vergessen haben nicht öffnen. Kann man zwecks iPhone Datenrettung das Backup entschlüsseln oder den Speicherchip auf dem iPhone einfach trotz defekter Platine auslesen?

 

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Commnity-Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sofort-Hilfe für alle Elektrogeräte

Wir reparieren fast alles: Smartphones, Laptops, MacBooks, Tablets, PCs, Festplatten, Kühlschränke, uvm.

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right