iPhone XS Max zum Tauchen mittgenommen – Alle Fotos weg

Eigentlich sollte das XS MAX doch wasserdicht sein. Ich habe es paar Minuten lang zum Schnorcheln mitgenommen um Unterwasseraufnahmen zu machen. Das hat für ca. 4-5 Minuten auch ganz gut funktioniert. Dann wurde aber das Display bunt und ging dann als ich wieder an Land war ganz aus. Ein Handyladen im Einkaufszenrum hat alles getocknet, den Akku aund das Display getauscht. Alles vergebens. Keine Reaktion vom iPhone. Nun hat mir Apple in Frankfurt emopfohlen ine Datenrettungsfirma zu kontaktieren. Bekommt Ihr das hin?

 

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Commnity-Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sofort-Hilfe für alle Elektrogeräte

Wir reparieren fast alles: Smartphones, Laptops, MacBooks, Tablets, PCs, Festplatten, Kühlschränke, uvm.

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right