Datenverlust beim iPad durch Platinendefekt

Gerät ist mitten im Spiel „CSR2“ + Musik hören „abgestürzt“. Lässt sich seitdem nicht mehr von Hand starten (auch nicht mit Reset-Tricks). Beim Anschluss an ein Ladegerät oder einen PC geht es kurz an, Apple Logo kommt, geht dann sofort wieder aus, das ganze in Endlosschleife, bis man den Strom wieder trennt. Akku war zuvor etwa 50+% voll. Ein Store in Lübeck meinte heute zu mir, es läge ein Defekt am „Logic Board“ vor (bisher 30€ Diagnose- und 40€ Fahrkosten … -_-), dies sei zu kompliziert bzw. nicht zu reparieren und nur mit Datenverlust. Ich hoffe natürlich immer noch jemanden zu finden, der es reparieren kann, am besten natürlich ohne Datenverlust. Vielen Dank im Voraus für Ihre Rückmeldung / Hilfe. Mit freundlichen Grüße

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Commnity-Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sofort-Hilfe für alle Elektrogeräte

Wir reparieren fast alles: Smartphones, Laptops, MacBooks, Tablets, PCs, Festplatten, Kühlschränke, uvm.

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder